So lange auf der Reise,

so lange nicht gewusst wohin,

so viele Schleifen gedreht,

so vieles erlebt.

Endlich Licht.

 

So viel Kälte, trotz Wärme

so viele Gedanken, trotz Klarheit

so viel Unruhe, trotz Frieden

so viel Dunkelheit, trotz Sonne.

Endlich Licht.

 

So viel Wärme in mir,

so viel Klarheit in mir,

so viel Neues in mir,

so viel Frieden in mir.

Unendlich Licht.

 

So neu das Gefühl,

so spürbar der Wandel,

So spannend der Weg,

so klar, es gibt kein Zurück.

Unendlich Licht.

 

So viel Veränderung am Weg,

so viel Erkenntnis am Weg,

so viel Demut am Weg,

so viel Dankbarkeit am Weg.

Neue Perspektiven, unendlich Licht.

 

Wandel, jeden Tag auf’s Neue,

jeder Schritt ist erlaubt,

jeder Weg ist möglich.

Unendlich Licht. Alles darf sein.